Substitutionsrecht

Das Substitutionsrecht, d.h. die Eingehung einer Untervollmacht durch den Beauftragten als Hauptvertreter, muss verabredet bzw. erlaubt sein.

» Weitere Informationen zum Substitutionsrecht

Drucken / Weiterempfehlen: